Unser Haus

Willkommen in "Rheydt´s Alte Schmiede"


Als traditionsreiches, modernes Restaurant bietet "Rheydt´s Alte Schmiede" seinen Gästen alles, was sie brauchen, um sich rundum wohl zu fühlen.

Aus diesem Grunde kommen viele Erstbesucher gerne ein zweites und drittes Mal wieder und reihen sich bald in die große Schar unserer zufriedenen Stammgäste ein. Vielleicht können wir auch Sie bald dazu zählen. Das Team von "Rheydt´s Alte Schmiede" freut sich darauf, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

"Rheydt´s Alte Schmiede" in den Augen von Gästen

So sehen unsere Gäste "Rheydt´s Alte Schmiede". Fahren Sie mit der Maus über die Grafik, um mehr zu erfahren.


Das Restaurant "Zur Alten Schmiede" wurde 1970 von Maria und Wilhelm Müller auf dem Grund eines Schmiedebetriebs in Sichtweite des Schlosses Grevenbroich errichtet.

Als "Bar ohne Namen" war bis Ende der 70er Jahre der Gesellschaftsraum mit seiner schönen Cocktailbar und Livemusik ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.

Für Hunderte von Hochzeiten bildeten Restaurant und Bar ihren bezaubernden Rahmen.

Schon bald wurden die mit dem Restaurant erbauten Apartments in ein Hotel umgebaut, das 2001 im Rahmen der Übergabe des Betriebes an die Töchter von Maria und Wilhelm Müller vom Restaurant separiert wurde.